Weitere Bilder unter Turniere

 

Bericht vom 3. Döbelner Damenturnier


(von links: 2. Platz Nicole Handschack, Siegern Simone Geschke bei den Da 30)

Bei hervorragenden Wetter (fast zu heiß) fand am 04./05.08.18 das 3. Döbelner Damenturnier statt.
Durch die aufgestellten Sonnenschirme und einzelne Wasserduschen konnten die Spiele erträglicher gestaltet werden. Aus ganz Sachsen, von Plauen bis Görlitz und sogar aus Halle-Peißen reisten die
Akteure an. Viele spannende und niveaustarke Spiele brachten folgende Ergebnisse in den einzelnen Klassen.

Bei den Damen 30 siegte Simone Geschke TC Grün-Weiß Röderau gegen Nicole Handschack 1. TC Waldheim mit 6:4 und 6:4, den 3. Platz erkämpfte sich Claudia Götzl Döbelner TC  gegen Laure Teillet TV Gelb-Weiß Görlitz mit 3:6 7:6 und 10:4.

Den Sieg bei den Damen 40 holte sich Susan Drescher TC Rot-Weiß Zwickau gegen Susanne Morgan Hallescher TC Peißnitz mit 6:2 und 6:3. Einen sehr guten 3.Platz schaffte Manja Schneider Döbelner TC  gegen Gabi Neef 1.TC Zwickau mit 6:1 und 6:1.

Bei den Damen 50 siegte Bernadette Kretschmer 1. TC Waldheim gegen Elke Jentsch TC 06 Plauen mit 4:6 6:4 und 10:7. Den 3.Platz sicherte sich Karin Fairon TC Blau-Gelb Bad Lausick gegen Simone Schälling TC Rot-Weiß Zwickau mit 3:6 6:4 und 10:7. Das auch sehr gut besetzte Doppelturnier gewannen Ann-Susann Schaaf und Simone Schällig vom TC Rot-Weiß Zwickau.

Mit der Siegerehrung und Preisverteilung bei einen Glas Sekt fand das Turnier einen großartigen Abschluss. Alle Damen zeigten sich hochzufrieden mit der Turnierführung und der wunderschönen Tennisanlage und freuen sich auf den Besuch 2019.

Horst Hanker